Richtig versichern

Richtig versichern ist wichtig !

Die Stadtbau GmbH verfügt als Vermieter zwar über die vorgeschriebenen Versicherungen, wie die Gebäudeversicherung (Feuer, Sturm, Leitungswasser, Hagel) und die Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung, sowie die teils nötigen Gewässerschadenhaftpflicht-versicherungen. Diese Versicherungen decken jedoch nicht alle möglichen Schäden in Mietwohnungen ab!

Wir stellen immer wieder fest, dass viele unserer Mieter über gar keinen oder einen falschen Versicherungsschutz verfügen. Nach einem entstandenen Schaden ist die Aufregung dann oft groß, denn Schäden an Ihrem Inventar, an Möbeln, Haushaltsgeräten, Elektrogeräten, Antiquitäten, Schmuck, Uhren und anderen Wertgegenständen sind durch die vorgeschriebenen Versicherungen, z. B. die Leitungswasserschadenversicherung des Vermieters nicht abgedeckt!

Viele Mieter sind der Auffassung, dass sie dann den Schaden von irgendjemandem ersetzt bekommen, wenn sie ihn nicht selbst verursachen. Dies ist leider falsch!

Ihre Wohnung und die gesamte Einrichtung sind meist mehr wert, als Sie denken. Bei einem Brand oder einem Wasserrohrbruch sind die Reparatur- oder Wiederbeschaffungskosten oft enorm. Deshalb ist es wichtig, dass Sie sich richtig versichern! Folgende Versicherungen benötigen Sie dringend:

Hausratversicherung

Die Hausratversicherung kommt für alle Schäden innerhalb Ihrer Wohnung auf, die Ihr Mobiliar und sonstige Einrichtungsgegenstände betreffen. In der Hausratversicherung sollten folgende Schäden zusammen gefasst sein.

. Feuer

. Leitungswasser, Aquarien, Wasserbetten

. Einbruch, Diebstahl (auch Fahrraddiebstahl)

. Sturm

. Glasbruch, Ceranfeld, Mobiliarverglasung

 

Bitte achten Sie beim Abschluss einer Hausratversicherung darauf, dass die vorstehenden Dinge beinhaltet sind sowie auf eine ausreichende Versicherungssumme.

 

Die private Haftpflichtversicherung

Durch die private Haftpflichtversicherung werden Schäden abgedeckt, die Sie durch Ihr Verschulden selbst verursacht haben. Sollten Sie z. B. durch eine unfachmännische Reparatur einen Wasserschaden verursachen, kommt die Haftpflichtversicherung für alle Fremdschäden (z. B. beim Nachbarn oder Schäden an der Wohnung des Vermieters) auf.

Bei Fragen zu den nötigen Versicherungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!