Bewerbungsformular

Ich möchte Mieter der Stadtbau GmbH Deggendorf werden

Bitte füllen Sie alle Felder aus. Sollten Sie für ein Feld keine Angabe haben, dann schreiben Sie dort bitte ein "–". Sonst kann das Formular nicht abgeschickt werden.

Angaben zu den Personen
Vorname/ Name
GeburtsdatumGeburtsort  
derz. TätigkeitFamilienstand  
Staatsangehör.

Bitte klicken, um eine weitere Person hinzuzufügen.

 

Derzeitige Anschrift
Straße/ Hausnr.
PostleitzahlWohnort  
Telefonnr. (privat)Mobil  
Telefonnr. (dienstlich)
E-MailVermieter  

 

Auskünfte zum Einkommen
Einkommen netto
Arbeitgeber
Telefonnr. ArbeitgeberPLZ  
Straße/ Hausnr.Ort  

Bitte klicken, um eine weitere Person hinzuzufügen.

 

Weitere Angaben
Haustiere (welche?)
Auto vorhanden? Ja Nein
Ich bin bereits Mieter
der stadtbau GmbH
Ja Nein einmal gewesen
Grund des Umzugs?

 

So soll die Wohnung sein
Zimmerzahl
Größe in qm
30 bis 90qm
Mietkosten (warm)
350 bis 800 €
Etage
1. bis 3. Etage
 
Ausstattungswünsche
Aufzug Balkon/Terrasse Garage/StellplatzBadewanne
Bad mit Dusche behindertengerecht altersgerecht
Heizungsart
und außerdem hätte ich gerne

 

Und zu guter Letzt
Wurden Sie gekündigt? Ja   Nein Warum?  
Haben Sie in den letzten 3 Jahren eidesstattliche Versicherungen abgegeben?
Ja Nein

 

SCHUFA-Klausel zu Mietanträgen
Ich willige ein, dass die stadtbau gmbh deggendorf, als Vermieter der SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden, Daten über die Beantragung dieses Mietvertrages übermittelt und Auskünfte über mich von der SCHUFA erhält.

Unabhängig davon wird die stadtbau gmbh deggendorf der SCHUFA auch Daten aufgrund nichtvertragsgemäßen Verhaltens (z. B. Forderungsbetrag nach Titulierung im Anschluss einer Kündigung gem. §§ 543 Abs. 2 Nr. 3, 569 Abs. 3 BGB bzw. wegen Zahlungsverzug nach § 573 Abs. 2 Nr. 1 BGB) übermitteln. Diese Meldungen dürfen nach dem Bundesdatenschutzgesetz nur erfolgen, soweit dies nach Abwägung aller betroffenen Interessen zulässig ist.

Die SCHUFA speichert und übermittelt Daten an ihre Vertragspartner im EU-Binnenmarkt, um diesen Informationen zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit von natürlichen Personen zu geben. Vertragspartner der SCHUFA sind vor allem Kreditinstitute, Kreditkarten- und Leasinggesellschaften. Daneben erteilt die SCHUFA auch Auskünfte an Handels-, Telekommunikations- und sonstige Unternehmen, die Leistungen und Lieferungen gegen Kredit gewähren. Die SCHUFA stellt personenbezogene Daten nur zur Verfügung, wenn ein berechtigtes Interesse hieran im Einzelfall glaubhaft dargelegt wurde. Zur Schuldnerermittlung gibt die SCHUFA Adressdaten bekannt. Bei der Erteilung von Auskünften kann die SCHUFA ihren Vertragspartnern ergänzend einen aus ihrem Datenbestand errechneten Wahrscheinlichkeitswert zur Beurteilung des Kreditrisikos mitteilen (Score-Verfahren).

Ich kann Auskunft bei der SCHUFA über die mich betreffenden gespeicherten Daten erhalten. Weitere Informationen über das SCHUFA-Auskunfts- und Score-Verfahren enthält ein Merkblatt, das auf Wunsch zur Verfügung gestellt wird. Die Adresse der SCHUFA lautet:

SCHUFA Holding AG, Verbraucherservice, Postfach 5640, 30056 Hannover.

Die SCHUFA-Klausel habe ich gelesen. Mit der Einholung von Wirtschaftsauskünften bei der SCHUFA erkläre ich mich einverstanden.

Datenschutzhinweis: Ihre Daten werden im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes gespeichert und/oder genutzt. Die Einwilligung bezieht sich auf personenbezogene Daten nach §3 Abs.9 BDSG.

Ich versichere die Richtigkeit meiner Angaben. Mir ist bekannt, daß bei Falschangaben kein Mietvertrag zustande kommen wird. Insbesondere können wissentlich gemachte Falschangaben zur Kündigung führen.